Suche

Zucchini-Ricotta-Rollen mit Ahornsirup

Ein überraschend leckeres Rezept, perfekt für den Apéro!


- 2 Zucchini (ca. 5 cm dick)

- 250 g Ricotta

- 2 Esslöffel Ahornsirup

- 1/2 Tasse Petersilie, gehackt

- 2 Esslöffel Schnittlauch, gehackt

- Salz und Pfeffer

- Piment d'Espelette oder Cayennepfeffer


Die Zucchini mit einem Gemüseschäler oder einer Mandoline der Länge nach in 1-2 mm dicke Bänder schneiden.

Die Bänder auf ein sauberes Tuch legen und ein bisschen trocknen lassen.


Ricotta, Ahornsirup, Petersilie, Schnittlauch sowie Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen.


Eine dünne Schicht der Ricottamischung auf jeden Zucchinistreifen streichen. Zucchinistreifen aufrollen und senkrecht auf einem Servierteller legen. Mit Piment d'Espelette bestreuen und mit Petersilien- oder Schnittlauchzweigen garnieren.


Rezept von www.maplefromcanada.ca

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
MAWOO_LOGOTYPE_02.png