Mawoo_Imageshooting_2021_SW_29.jpg
MAWOO_SIGNE_02.png
Beurre d'érable Ahornbutter Maple butter Switzerland

Genuss aus der Natur

Unser Ahornsirup wird in Kanada von Alex produziert und nach traditionellem Handwerk in unsere Industrieküche in Murten oder in einer Fabrik in Basel verarbeitet. Abgesehen vom Ahornsirup, welcher bereits verpackt bei uns eintrifft, werden all unsere Produkte von Hand verpackt und beschriftet. Alle anderen Zutaten werden auf Grundlage strenger Herkunfts- und Qualitätskriterien ausgewählt. So greifen wir vorwiegend auf Zutaten zurück, die in der Schweiz erhältlich sind.

Alte Tradition

Die Ernte des Ahornsafts ist in Kanada eine jahrhundertealte Tradition. Zwar hat sich die Technik weiterentwickelt, doch auch heute noch wird bei der Production ein langwieriges Verfahren befolgt, das viel Geduld erfordert: Anzapfen im Winter und Ernte und Konzentrierung im Frühling. Erst im Sommer kommt die wohlverdiente Pause.

shutterstock_705836848_edited.jpg

Von Kanada in der Schweiz

MAWOO wurde 2020 gegründet und besteht aus einem Team aus Natur- und Outdoorsportbegeisterten, die natürliche Produkte anbieten wollen, die sich auch für den Sport eignen.

Mawoo_Portrait_2021_Nr_07 - site web_edited.jpg

Alexandre Guimond

Als gebürtiger Kanadier und gelernter Maschinenbauingenieur ist Alexandre Experte in Sachen Ahornsirup. Bereits 2015 übernahm er das Unternehmen Erablière des Aigles in Quebec, welches er zusammen mit seinen Eltern führt. Wenn er nicht in Kanada ist, verbringt er viel Zeit mit seiner Tochter, wirbt für Ahornprodukte in der Schweiz und wenn immer möglich, ist auf dem Velo oder zu Fuss unterwegs um Höhenmeter zu sammeln. Woher er all die Energie nimmt? Ganz einfach: Ahorn!

Mawoo_Portrait_2021_Nr_01 - site web.jpg

Nadine Ringgenberg

Nadine ist Miteigentümerin der Erablière des Aigles und hat Mawoo von Anfang an begleitet. Als Biologin und Tierschutzspezialistin entschied sie sich 2021 für den Sprung in der Startup-Welt. Sie liebt gutes Essen, ihr Rennrad und mit ihrer Tochter in einer Hängematte zu baumeln. Sie spricht fliessend Englisch, Französisch und Deutsch und ist fest entschlossen, die Köstlichkeiten von Ahornprodukten in die Schweiz zu bringen.